Drucken

FC Laiz - SVE

Veröffentlicht in Vorschau

FC Laiz – SV Ebenweiler 0:1

Im Auswärtsspiel gegen den Tabellennachbarn aus Laiz konnte der SVE endlich den langersehnten Dreier einfahren. Der SVE aggierte aus einer stabilen Defensive und versuchte dadurch Sicherheit ins eigene Spiel zu bekommen und durch Konter gefährlich zu werden. Leider wurden die sich bietenden Kontersituationen zu überhastet und zu ungenau zu Ende gespielt, sodass sich daraus kaum Torchancen ergaben. Noch vor der Halbzeit lief Mario Bilgen, nach einem weiten Ball alleine aufs Laizer Tor, und vollendete zum 0:1. Der SVE konzentrierte sich in Halbzeit zwei weiter auf die eigene Defensivarbeit und versuchte durch Konter Nadelstiche zu setzen. Der FC Laiz versuchte zwar Chancen herauszuspielen, war aber zu harmlos um den Ebenweiler Sieg noch gefährden zu können.

Vorschau:

Nach dem ersten Auswärtserfolg in der laufenden Saison möchte der SVE Zuhause nachlegen. Am Sonntag, den 29.10. um 15:00 Uhr ist die TSG Rottenacker zu Gast in Ebenweiler.